Project Description

Referenzen

Von reduziert, modern bis rustikal und traditionell

Historischer Kachelofen um 1780

Kachelofen um 1780

Der Kachelofen befindet sich im ursprünglichen Gebäude, allerdings nicht am originalen Standort. Bei den letzten Aufbauarbeiten wurden dem Objekt zwei Türen, Reinigungsöffnungen sowie ein Rauchrohranschluss eingebaut und somit originale Substanz entfernt.

Bei der Restaurierung wurde das Objekt zu einem Hinterlader rückgebaut und wird von der dahinterliegenden Befeuerungskammer aus betrieben. Die Keramik wurde grundgereinigt und die fehlende Substanz ergänzt und retuschiert.